Termine Karriere Newsletter Kontakt

Lauter fröhliche Gesichter: Spielplatz Fröhlichstraße wieder offen!

20. Juli 2022

Ran an die Scheren: Prof. Dr. Diana Pretzell eröffnet gemeinsam mit den Kindern der Neckarstadt-West den neugestalteten Spielplatz.

Für die Kleinen ein kleines Häuschen zum Klettern, Balancieren und Rutschen, für die Großen ein, ja genau, großes Baumhaus mit Hängebrücke, Kletterturm und Speed-Tunnelrutsche, und für Jugendliche eine neue Bank zum Chillen und Abhängen – oder wie immer man zu „eine entspannte Zeit verbringen“ in diesem Alter sagt. Auf Initiative der Lokalen Stadterneuerung (LOS) hatte der Stadtraumservice Mannheim den Spielplatz Fröhlichstraße saniert und aufgewertet – nun wurde er von Bürgermeisterin Prof. Dr. Diana Pretzell im Rahmen einer kleinen Feierstunde eröffnet. Beim Durchtrennen des symbolischen roten Bandes erhielt sie dabei tatkräftige Unterstützung von den Kindern der Neckarstadt-West. Genauso tatkräftig war die Unterstützung aus dem Stadtteil im Vorfeld: Kinder, Jugendliche, Eltern und Anwohner*innen brachten sich bei den Planungen der Umgestaltung über ein Beteiligungsverfahren von Stadt und Quartiermanagement ein. Der Stadtraumservice hat daraufhin eine Vielzahl der Wünsche umgesetzt. Schließlich wolle, so Pretzell in ihrer Ansprache, die Stadt die Spielplätze bieten, auf denen sich die Menschen wohl fühlen. Nach den Spielplätzen am Neckar, auf dem Neumarkt, der Damm- und der Ackerstraße ist das in der Neckarstadt-West nun auch auf dem Spielplatz Fröhlichstraße der Fall.