Termine Karriere Newsletter Kontakt

Erster Hochpunkt “E”: Baustart auf FRANKLIN

11.03.2021

Es ist der Grundstein für die neue Silhouette des Stadtteils: Mit dem Hochpunkt „E“ beginnt der Bau des ersten von insgesamt vier Hochpunkten, die ganz maßgeblich zur Identität von FRANKLIN  und zur Orientierung im Stadtteil beitragen. Bis voraussichtlich 2026 sollen die vier Gebäude den Schriftzug „HOME“ – auf Deutsch Zuhause – bilden. Die zu Grunde liegende Botschaft ist klar: All die unterschiedlichen künftigen Bewohner*innen werden in ihrem gemeinsamen Zuhause willkommen geheißen.  

Die GBG, Muttergesellschaft der MWSP, realisiert das „E“ und wird auch den Hochpunkt „H“ errichten. „Die HOME-Hochpunkte dienen als architektonische Anker, machen den Stadtteil unverwechselbar und geben ihm ein klares Gesicht“, erläutert Geschäftsführer Karl-Heinz Frings den städtebaulichen Gesamtentwurf des Büro MVRDV. MWSP-Geschäftsführer Achim Judt freut sich über den Baustart: „Toll, dass aus unserer planerischen Vision jetzt gebaute Realität wird“. 

Weitere Informationen über das „E”, Grundriss-Beispiele und Kontaktdaten sind auf www.e-franklin.de zu finden.